Die Tauben Plattform das Internet Forum für Taubenzüchter



Herzlich willkommen Nelaru in der Tauben-Plattform.

Online: 2 D.T.P Mitglieder und 6 Besucher.


#1

Taube auf dem Dach

in
Taube gefunden / zugeflogen
26.04.2013 12:59
von Kapsch (gelöscht)
avatar

Hallo liebes Forum,

seit Sonntag Abend sitzt eine Brieftaube (hat an beiden Beinchen jeweils einen Ring) dauerhaft bei uns auf dem Dach. Ich habe ihr Wasser und diverse Körner,Reis hingestellt, was sie auch sehr gerne angenommen hat.

Gestern Nachmittag/Abend war sie dann plötzlich weg und ich dachte mir, dass sie sich jetzt genug erholt hat und sich auf den Weg nach Hause gemacht hat. Seit 1 Stunde ist sie aber wieder da und sie hatte richtig Hunger.

Leider sitzt sie sehr verwinkelt hinter einem Kamin, so dass ich die Nummer des Ringes nicht ablesen kann.

Was würdet Ihr mir jetzt empfehlen?
Noch einige Tage abwarten und weiterhin verpflegen oder soll ich mich besser an einen Züchter in der Umgebung wenden?

Da das Wetter heute nicht mehr so schön ist...Macht es ihr was aus, wenn sie dauerhaft im Regen sitzt? Soll ich Ihr besser vorsorglich irgend einen Unterschlupf bauen?

Ich hoffe auf zahlreiche Hilfe.:)

Viele Grüße
Der Kapsch


nach oben springen

#2

RE: Taube auf dem Dach

in
Taube gefunden / zugeflogen
26.04.2013 13:42
von Kapsch (gelöscht)
avatar

So, sie hat sich umgesetzt, so dass ich teilweise die Nummer des Ring erkennen konnte:

Roter Ring/ rechtes Beinchen G2 5128 055 ( zwischen der "8" und "0" könnte noch eine Zahl sein)
Blauer Ring / linkes Beinchen -> sieht so aus, dass an diesem Ring nichts vermerkt ist.



zuletzt bearbeitet 26.04.2013 13:56 | nach oben springen

#3

RE: Taube auf dem Dach

in
Taube gefunden / zugeflogen
26.04.2013 15:36
von Islanddonek | 33 x Bild der Woche | 3.305 Beiträge

Hallo Kapsch,

vielen Dank, daß Du dich kümmerst. Wenn die Taube das angebotene Futter und event. Wasser annimmt, wird es sich auf den Heimweg machen, wenn es sich kräftig genug fühlt. Mehr kannst Du nicht tun, auch die Ringnummer (vermutlich ist es eine belgische Brieftaube) würde nur helfen, wenn man dem Tier habhaft werden könnte. Wegen des Regens mache Dir keine Gedanken, das Tier wird sich selbst einen Unterschupf suchen. Vielleicht meldet sich ja noch ein Brieftaubenexperte zu Wort...


Islanddonek

Administrator


nach oben springen

#4

RE: Taube auf dem Dach

in
Taube gefunden / zugeflogen
26.04.2013 15:56
von klausr | 5 x Bild der Woche | 709 Beiträge

Hallo Kapsch,
mein Kollege hat recht. Die Taube ist wieder zurückgekehrt, weil sie sich noch nicht in der Lage gefühlt hat nach Hause zu fliegen.
Gib ihr ausreichend Futter, so dass sie sich erholt und in ein paar Tagen, wenn das Wetter wieder besser wird, abzieht.
Einen Brieftaubenzüchter in deiner Nähe brauchst du noch nicht zu kontaktieren, da er da auch nicht weiterhelfen kann.
Es sei denn, du kennst einen und bittest ihn um etwas Futter.


Gruß Klaus


nach oben springen

#5

RE: Taube auf dem Dach

in
Taube gefunden / zugeflogen
26.04.2013 18:14
von Kapsch (gelöscht)
avatar

Vielen Dank für Euer Feedback. Ich kann mir morgen spezielles Taubenfutter bei einem Bekannten holen. Ist mit Sicherheit besser als Reis etc.
Ich habe aber immer noch Sorge wegen des Wetters. Eine geeignete Unterkunft sucht sie sich leider nicht. Sie sitzt weiterhin, wie auf dem Foto zu sehen, auf der Regenrinne und hat sich völlig aufgeplustert.
Ist das denn üblich, dass die Tiere so viele Tage brauchen, um sich zu erholen?


nach oben springen

#6

RE: Taube auf dem Dach

in
Taube gefunden / zugeflogen
26.04.2013 19:49
von argail | 2 x Bild der Woche | 1.069 Beiträge

Hallo Kapsch,

"übliches" Verhalten bei ausgebliebenen Tauben gibt es nicht. Die eine verhält sich so,die andere so. Wenn sich die Taube nicht rührt wird sie auch nicht in irgendeine Unterkunft krabbeln,die du vielleicht baust und unter Einsatz deines Lebens irgendwo aufs Dach montierst. Du hast das Richtige getan,indem du Futter und Wasser bereitgestellt hast. Da die Taube ja noch fliegen kann(fliegt weg und kommt wieder),augenscheinlich nicht verletzt ist und vom Foto her jetzt nicht übermäßig kaputt aussieht,denke ich ,sie hat entweder schlicht noch nicht die Orientierung nach Hause "wiedergefunden" oder wurde vom Raubvogel attackiert und hat jetzt einen Schock. Dann fliegt sie einfach nicht gerne längere Zeit. Sobald sie den Schock verdaut hat,fliegt sie wieder los.

Da auch meine Nummer beim Tierheim und den Tierärzten aushängt,bin ich vom Frühjahr bis in den Herbst hinein auch mal öfter unterwegs in Sachen Tauben abholen. Besonders lustig finde ich dann immer die Leute ,die sinngemäß Folgendes sagen: Hallo,hier sitzt auf dem Dach eine Taube,die sieht kaputt aus. Kommen sie mal und holen sie die ab......was erwarten die Leute? Das ,wenn ein Taubenzüchter auf den Hof fährt,die Taube freiwillig vom Dach kommt und in den Korb springt? Oder das der Taubenzüchter ausgestattet mit Steigeisen und Fischkescher aufs Dach krabbelt und die runterholt???

Ich rate immer: Futter(Reis, Haferflocken, Kanariensaat) und Wasser bereitstellen und in Ruhe lassen. Wenn die Möglichkeit besteht,die Taube zu fangen, bitte einfangen und DANN komme ich gerne vorbei um sie abzuholen. Aber ich werde garantiert nicht mit einem Netzgewehr auf den Hof fahren :-)

Genauso sinnfrei war folgender Anruf vor ein paar Jahren aus Bremen: Ja hallo ich wohn hier im 12. Stock und jeden Abend sitzt eine Taube von ihnen auf meinem Balkon Wenn ich die Tür aufmache,fliegt sie weg,aber ich habe vom Wohnzimmer aus mit dem Fernglas ihre Telefonnummer auf dem Ring gelesen. Holen sie doch die Taube bitte ab....Arrgh!

Gruß,

Michael


das Internet Taubenschlag One Loft Race auf www.itolr.de.tl
nach oben springen

#7

RE: Taube auf dem Dach

in
Taube gefunden / zugeflogen
26.04.2013 20:26
von Kapsch (gelöscht)
avatar

Hahaha, sehr guter Kommentar. ...Ich habe mit dem Fernglas ihre Telefonnr. gelesen.... Au backe.

Nein, nein... So etwas hätte ich nie im Leben erwartet. Als Laie macht man sich halt alle möglichen Gedanken und will das Tier am liebsten in "Watte" packen.

Ich informiere mich da lieber und kann dann von mir behaupten, alles richtig gemacht zu haben.

Jetzt bin ich froh über die Aufklärung.

Wenn die sich aber nachher bei mir auf dem Dach wohler fühlt, als zu Hause.... dann lieber Michael, dann packst du bitte dein Netzgewehr ein und kommst auf unseren Hof gefahren. :)

Gruß,
Denis


nach oben springen

#8

RE: Taube auf dem Dach

in
Taube gefunden / zugeflogen
27.04.2013 11:44
von argail | 2 x Bild der Woche | 1.069 Beiträge

Moin Denis,

nö,dann helf ich dir einen kleinen Schlag zu bauen und schenk dir noch ein junges Täubchen dazu damit "deine" sich nicht zu einsam fühlt :-)

Ist übrigens eine belgische Taube,erkennbar am Ring.

Sayonara,

Michael


das Internet Taubenschlag One Loft Race auf www.itolr.de.tl
nach oben springen

#9

RE: Taube auf dem Dach

in
Taube gefunden / zugeflogen
27.04.2013 13:46
von Tipplermann | 119 Beiträge

Zitat von argail im Beitrag #6
Hallo Kapsch,

"übliches" Verhalten bei ausgebliebenen Tauben gibt es nicht. Die eine verhält sich so,die andere so. Wenn sich die Taube nicht rührt wird sie auch nicht in irgendeine Unterkunft krabbeln,die du vielleicht baust und unter Einsatz deines Lebens irgendwo aufs Dach montierst. Du hast das Richtige getan,indem du Futter und Wasser bereitgestellt hast. Da die Taube ja noch fliegen kann(fliegt weg und kommt wieder),augenscheinlich nicht verletzt ist und vom Foto her jetzt nicht übermäßig kaputt aussieht,denke ich ,sie hat entweder schlicht noch nicht die Orientierung nach Hause "wiedergefunden" oder wurde vom Raubvogel attackiert und hat jetzt einen Schock. Dann fliegt sie einfach nicht gerne längere Zeit. Sobald sie den Schock verdaut hat,fliegt sie wieder los.

Da auch meine Nummer beim Tierheim und den Tierärzten aushängt,bin ich vom Frühjahr bis in den Herbst hinein auch mal öfter unterwegs in Sachen Tauben abholen. Besonders lustig finde ich dann immer die Leute ,die sinngemäß Folgendes sagen: Hallo,hier sitzt auf dem Dach eine Taube,die sieht kaputt aus. Kommen sie mal und holen sie die ab......was erwarten die Leute? Das ,wenn ein Taubenzüchter auf den Hof fährt,die Taube freiwillig vom Dach kommt und in den Korb springt? Oder das der Taubenzüchter ausgestattet mit Steigeisen und Fischkescher aufs Dach krabbelt und die runterholt???

Ich rate immer: Futter(Reis, Haferflocken, Kanariensaat) und Wasser bereitstellen und in Ruhe lassen. Wenn die Möglichkeit besteht,die Taube zu fangen, bitte einfangen und DANN komme ich gerne vorbei um sie abzuholen. Aber ich werde garantiert nicht mit einem Netzgewehr auf den Hof fahren :-)

Genauso sinnfrei war folgender Anruf vor ein paar Jahren aus Bremen: Ja hallo ich wohn hier im 12. Stock und jeden Abend sitzt eine Taube von ihnen auf meinem Balkon Wenn ich die Tür aufmache,fliegt sie weg,aber ich habe vom Wohnzimmer aus mit dem Fernglas ihre Telefonnummer auf dem Ring gelesen. Holen sie doch die Taube bitte ab....Arrgh!

Gruß,

Michael



Hallo zusammen

klasse Beitrag ähnliches habe ich in meiner DFU Zeit öfters erlebt
besonders schlimm wurde es wenn die sogenannten Tierschützer am Telefon waren
welche mir noch vorgewurfen haben das kein Adressring dran war und es überhaupt nicht verstanden haben
das wir auf die Züchter keinen Einfluss haben

Allerdings fand ich es auch sehr frustrierend das von den Mitgliedern welche durch meine Hilfe
ihre Tauben wiederbekommen haben keine Rückmeldung kam
Ein kurzer Anruf oder eine kurze mail hätten genügt
Aber so scheint das heute zu sein man fordert, aber auf den Gedanken mal " danke " zu sagen kommen die wenigsten


Gruß Maik


www.tipplermann.de
nach oben springen

#10

RE: Taube auf dem Dach

in
Taube gefunden / zugeflogen
26.05.2013 22:03
von tupfentaube | 18 Beiträge

Hallo,

ja aber so ist es. Man findet eine Taube, und weiß nicht was man machen soll !
Der normale, nicht immer " Taubenliebende " Mensch übersieht sie gerne. Kinder haben Mitleid, wissen aber nicht wie sie helfen können. Und dann gibt es noch die, die vernünftig helfen ! Danke, ein großes Danke an diese Menschen, die z.b. Michaels (argail) Nummer wählen, und ihn um Hilfe bitten.
Michael weiß so viel über Tauben, ich staune immer nur. Ich besitze eine Taube aus seiner Zucht,auf die ich besonders stolz bin!
An dieser Stelle mal ein ganz großes Lob an Michael, ein ganz großes DANKE !
Das du dir die Zeit nimmst, uns Anfängern soviel über Tauben erzählen magst, und das obwohl du Familie hast, arbeitest und deine Tauben versorgen mußt (gerne versorgen
magst) ! DANKE

Einige meiner Tauben gehen auf dein Konto ;-) ....ich bin so eine kleine Auffangstation für "Kummertauben" die verletzt waren, oder hilflos sind!
Bei mir können sie jetzt alt werden !

Und brauche ich mal Hilfe,
habe ich immer die Telefonnummer von Michael parat !

Mach bitte weiter so Michael !!!

lieben Gruß Sonja


nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:

Heute waren 54 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 95 Benutzer (21.02.2017 09:49). Besucherzähler
Heute waren 308 (gestern 328) Gäste online.

Forum Statistiken
Themen 3496
Beiträge 31265
Mitglieder 343
Neuestes Mitglied: Nelaru
Forum empfehlen:



Die Tauben Plattform das Internet Forum für Taubenzüchter aller Art mit Foren und Themen über:
Kunstflugtauben, Hochflugtauben, Bodenpurzler, Tippler, Brieftauben, Ausstellungstauben, Rassetauben allgemein, Flugkasten, Taubenvereine, Schlaganlagen, Futtermittel u.v.m.
Impressum: M.Klitsch - Webmaster - Administrator - Kontakt Email: info@dietaubenplattform.de
Stichwörter aus der Tauben-Plattform
Kunstflugtauben Hochflugtauben Bodenpurzler Tippler Reisetauben Brieftauben Ausstellungstauben Flugkasten FK fliegen diverse deutsche Taubenvereine Futtermittel Schlaganlagen Unterkünfte Tauben Hochzeitstauben Rassetauben kostenloses Forum Information plattform Taubenzüchter GBRC german Birmingham Roller Club DFC deutscher Flugroller Europäische Union EFU DHC Hochflug Flugtippler dfu Deutschland Verband Brieftaubenzüchter Taubenzüchter Tierarzt Taubensprechstunde Zucht Taubenklinik Anzeigenmarkt dtp Meldung von gefundenen Zugeflogenen Freundschaftsflüge über die Taubenplattform Schlaganlagen und helfen Taubenzüchtern d.t.p Buchbesprechungen Droppern Ausstellungen allgemein Taubenkrankheiten Farbentauben Trommeltauben Formentauben Strukturtauben Mövchentauben Tümmlertauben Bagdetten Warzentauben Kropftauben Huhntauben Rollertauben Purzlertauben Seglertauben Klatschtümmler Drehflugtauben Sturzflugtauben Werfer Ringschlägertauben Flug Kasten Meisterschaften Bildergalerie Eventkalender Züchterbuch mitglieder User Blog Taubenblog Austellungenschauen
disconnected Der Taubenschlag Mitglieder Online 2

Impressum & Copyright 2010-2014 © Die Tauben Plattform | Designer M.Klitsch | Manager M.Klitsch


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen