Die Tauben Plattform das Internet Forum für Taubenzüchter



Herzlich willkommen Schecke in der Tauben-Plattform.

Online: 0 D.T.P Mitglieder und 7 Besucher.

#1

Jungtaube gefunden!

in
Taube gefunden / zugeflogen
15.09.2011 17:45
von Taubsi
avatar

Hallo liebe Foris,

ich habe vor 2 Tagen eine junge Straßentaube gefunden. Es handelt sich laut Tierarzt um eine gewöhnliche Wald- und Wiesentaube.

Ich habe sie wie gesagt gleich zum Tierarzt gebracht. Sie war sehr dünn und schrie pausenlos wie am Spieß.
Der Tierarzt hat ihr ein Mittel gegen die Parasiten gegeben und mir gesagt, dass sie noch zu jung ist um zu Fliegen und alleine nicht überleben könnte. Deswegen habe ich mitgenommen und versuche sie seitdem aufzupäppeln.

Sie hat zwar schon normale Federn, aber noch hier und da ein bisschen Flaum darüber. Außerdem hat sie unter den Flügeln kaum Federn.

Ich füttere sie im Moment alle paar Stunden mit einem Brei aus einer Mehrkornmischung und dazu habe ich ein bisschen Nutri-Cal gemischt (Vitamin-/Mineralienpaste). Sie lässt sich sehr schwer füttern. Ich öffne ganz vorsichtig seitlich ihren Schnabel und schiebe das Futter bis ganz hinten. Nur dann schluckt sie es, aber oft spuckt sie es auch wieder aus.

Sie hat außerdem an einer Seite des Schnabels eine entzündete Stelle. Sie ist schon etwas besser geworden, seit sie bei mir ist. Sie ist nur noch ein wenig eitrig.

Nun ist meine Frage an euch: wie kann ich weitermachen? Sie frisst ja nicht von selber und kann auch nicht fliegen, also kann ich sie kaum wieder aussetzen. Ich möchte ja eigentlich, dass sie bald wieder frei sein kann, aber sie ist so zahm, dass ich mir nciht vorstellen kann, dass sie draußen überlebt.

Wie kann ich sie am trockenes Futter gewöhnen, wie bringe ich sie dazu, aus dem Wassernapf zu trinken (im Moment bekommt sie Wasser über eine Spritze) und wo kann ich sie hinbringen, wenn sie sich erholt hat, damit sie auch weiterhin ein gutes Leben hat?

liebe Grüße, Dajana


nach oben springen

#2

RE: Jungtaube gefunden!

in
Taube gefunden / zugeflogen
15.09.2011 19:11
von Taubenking (gelöscht)
avatar

Hi,
finde ich gut, dass du dich um die Taube kümmerst!
Zahm wird sie immer bleiben wenn du sie weiterfütterst
Du kannst Babynahrung mit Wasser vermischen und es ihr mit eine Spritze möglichst weit in Kropf dücken, aber vorsichtig, damit du den Rachen nicht verletzt.
Wasser brauchst du nicht unbedingt zu geben, wenn der Futterbrei dünn genug ist. Eine Alternative wäre Kükenstarter. Du kannst ihr ein paar Körner und einen Napf mit Wasser in den Käfig stellen, Damit sie schon mal fressen lernt. Normalerweise kann sie selbstständig fressen, wenn sie unter dem Flügel vollständig befiedert ist, lässt sich aber noch weiter füttern.
Und noch etwas: Fass den Schnabel möglichst weit hinten an, sonst könnte die Spitze abbrechen.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen
lg



nach oben springen

#3

RE: Jungtaube gefunden!

in
Taube gefunden / zugeflogen
15.09.2011 21:42
von Flanders (gelöscht)
avatar

Hey erst mal schön das du dich um das Tier kümmerst. Ist schön wenn man so etwas sehen kann das es doch Menschen gibt die Tierlieb sind. Gibts nicht viele von.


Hey Taubenking.
Sorry wenn ich mal fragen aber was soll da bitte schön abfallen?
So etwas höre ich zum ersten mal.
Habe schon oft Junge Tiere am schnabel rum gefummelt aber nie is mir da irgendwas abgebrochen.

Zitat von Taubenking

Und noch etwas: Fass den Schnabel möglichst weit hinten an, sonst könnte die Spitze abbrechen.
lg




MfG
Albert



nach oben springen

#4

RE: Jungtaube gefunden!

in
Taube gefunden / zugeflogen
15.09.2011 21:57
von Taubsi
avatar

N'abend!

Danke für sie Antworten nd für den guten Zuspruch! :)

Gut, ich stelle ihr Körner zur Verfügung, aber irgendwie scheint sie nicht zu picken. Also habe sie noch nie nach etwas picken sehen. Hab ihr jetzt sogar einen Blumentopf mit einer Grünzeugmischung (eigentlich für Kaninchen) reingestellt. Da rupft sie sogar etwas dran rum.

Ich glaube nicht, dass die Spitze abbrechen kann, aber du hast schon Recht damit, dass der Schnabel sehr weich und empfindlich ist.

Hat Jemand eine Idee, was ich wegen ihrer/seiner "Schnabelentzündung" machen kann? Die eine Hälfte ist halt so mit Eiter überzogen. Ich hoffe, dass ihr das nicht so weh tut.


nach oben springen

#5

RE: Jungtaube gefunden!

in
Taube gefunden / zugeflogen
15.02.2012 11:47
von Gast
avatar

Mir ist aufgefallen, dass der TA von Wald- und Wiesentaube gesprochen hat: dann scheint es sich aber um eine Wildtaube (z.B. Ringeltaube) handeln, oder? Kannst Du ein Bild einstellen?
Gruß
Petra


nach oben springen

#6

RE: Jungtaube gefunden!

in
Taube gefunden / zugeflogen
15.02.2012 11:48
von Gast
avatar

Oh. vergesst meinen letzten Beitrag - hab gerade mal aufs Datum geguckt :)


nach oben springen

#7

RE: Jungtaube gefunden!

in
Taube gefunden / zugeflogen
15.02.2012 12:08
von weißer Briefer | 7 X Bild der Woche | 356 Beiträge

Die Taube ist in dem Alter ohne Weiteres in der Lage, normales Körnerfutter zu fressen. Stell ihr ein flaches Gefäß mit Futter und auch Wasser hin. Du kannst ihr auch Körner in den Schnabel geben. Anschließend tauche den Schnabel ins Wasser.Sie lernt ganz schnell.

Gruß
Wilhelm


Ich würde gern leben wie ein armer Mann mit einem Haufen Geld.
Picasso


nach oben springen

#8

RE: Jungtaube gefunden!

in
Taube gefunden / zugeflogen
15.02.2012 12:31
von Matze | 15 x Bild der Woche | 2.088 Beiträge

Der thread ist ein halbes Jahr alt!!!


*Gut Zucht!*


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 95 Benutzer (21.02.2017 09:49). Besucherzähler
Heute waren 146 (gestern 335) Gäste online.

Forum Statistiken
Themen 3549
Beiträge 31527
Mitglieder 349
Neuestes Mitglied: Schecke
Forum empfehlen:



Die Tauben Plattform das Internet Forum für Taubenzüchter aller Art mit Foren und Themen über:
Kunstflugtauben, Hochflugtauben, Bodenpurzler, Tippler, Brieftauben, Ausstellungstauben, Rassetauben allgemein, Flugkasten, Taubenvereine, Schlaganlagen, Futtermittel u.v.m.
Impressum: M.Klitsch - Webmaster - Administrator - Kontakt Email: info@dietaubenplattform.de
Stichwörter aus der Tauben-Plattform
Kunstflugtauben Hochflugtauben Bodenpurzler Tippler Reisetauben Brieftauben Ausstellungstauben Flugkasten FK fliegen diverse deutsche Taubenvereine Futtermittel Schlaganlagen Unterkünfte Tauben Hochzeitstauben Rassetauben kostenloses Forum Information plattform Taubenzüchter GBRC german Birmingham Roller Club DFC deutscher Flugroller Europäische Union EFU DHC Hochflug Flugtippler dfu Deutschland Verband Brieftaubenzüchter Taubenzüchter Tierarzt Taubensprechstunde Zucht Taubenklinik Anzeigenmarkt dtp Meldung von gefundenen Zugeflogenen Freundschaftsflüge über die Taubenplattform Schlaganlagen und helfen Taubenzüchtern d.t.p Buchbesprechungen Droppern Ausstellungen allgemein Taubenkrankheiten Farbentauben Trommeltauben Formentauben Strukturtauben Mövchentauben Tümmlertauben Bagdetten Warzentauben Kropftauben Huhntauben Rollertauben Purzlertauben Seglertauben Klatschtümmler Drehflugtauben Sturzflugtauben Werfer Ringschlägertauben Flug Kasten Meisterschaften Bildergalerie Eventkalender Züchterbuch mitglieder User Blog Taubenblog Austellungenschauen
disconnected Der Taubenschlag Mitglieder Online 0

Impressum & Copyright 2010-2014 © Die Tauben Plattform | Designer M.Klitsch | Manager M.Klitsch


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen